Zusatzinformation Access-Keys:
Subnavigation
Dokumentinhalt

Träger

Das BTZ Duisburg ist eingebettet in den Trägerverein Nordrhein-Westfälisches Berufsförderungswerk mit Sitz in Dortmund (NW BFW e.V.). Der NW BFW e.V. ist einer der größten Bildungsträger bundesweit im Bereich „berufliche Rehabilitation“. Nach seiner Gründung im Jahr 1963 entstanden in Oberhausen und Dortmund Berufsförderungswerke mit jeweils 950 Plätzen, die vor allem Umschulungen für behinderte Menschen anbieten.

Ergänzend dazu gibt es seit 1993 bzw. 1995 in Duisburg und Dortmund Berufstrainingszentren (BTZ) für Menschen nach psychischen Erkrankungen, die sich als besondere Einrichtungen für diese Zielgruppe verstehen.

Darüber hinaus ist der Verein NW BFW e.V. als Gesellschafter am Berufsförderungswerk Düren beteiligt, einer Bildungseinrichtung für Blinde und Sehbehinderte.